Die Gräfin – Life is a broken Horse

Neue Strategien zur Weiterentwicklung der Menschheit
Webseite

Freitag, 22.06.2018
21:15 - 22:30
Chai Bühne


Die Gräfin, Stuttgarts kettenrauchende Kult-Oma – Koryphäe lebensverneinender Themenfelder wie Sex, Kulturbetrieb oder Ursula Von der Leyen – bricht auf in neue Gefilde:

Von der Bild-Zeitung geadelt und kürzlich von ihrer Melbourne-Tournee heimgekehrt ist die Gräfin der staubigen Theaterbühnen überdrüssig und möchte zurück ins wahre Leben – zurück in den Club.

Stand bisher das gesprochene Wort im Vordergrund greift die Gräfin nun selbst zum Mikrophon, spuckt mit ihrer samtigen Walnussstimme leidenschaftlich desillusioniert Horror in die Ohren der Zuschauer und treibt als Frontfrau ihrer Band (Electric Organ, SuperSad Akkordeon, Elektric Sycamorebass, Steelplates, Irontube and Drummmaker 32P and more) das eigene Musikprojekt voran.

On stage: Lilith Becker (Nero Friktschn Feuerherdt), Florian Wolf (Blitzsatori), Joe Werner (Daidalos Percussion Quartett) and Stefanie Oberhoff (Blowsy Puppeteer)