Zakouska

Pan-Europäischer Folk
Webseite

Samstag, 20.06.2015
22:30
Grosse Bühne


Zakouska, vier MusikerInnen aus Strasbourg und Brüssel, trafen sich per Zufall in der Strasbourger Kneipe “La Hache”. Aus Jux begannen sie miteinander zu spielen, zu improvisieren und zu harmonieren. Das Projekt Zakouska war geboren.
Im Frühling 2014 erschien “À dos de géants”, für das Zakouska einen neuen, pan-europäischen Folk erfand. Einflüsse aus Rumänien, dem Balkan, von französischen Chansons und Anleihen aus Jazz vermischen sich mit den jeweiligen Erfahrungen der MusikerInnen. Gemeinsam unternehmen sie eine Reise durch unseren Kontinent und auf Geigen, Gitarre und Akkordeon dürfen wir dies miterleben.